Schulärztliche Erlässe

Schulmedizinische Erlässe umfassen den gesamten schulärztlichen Tätigkeitsbereich.

Grundlage der schulärztlichen Tätigkeit bilden § 66 des Schulunterrichtsgesetzes sowie weitere entsprechende Paragraphen (u.a. §3, §11, §26, §27) auch des Schulorganisationsgesetzes, des Pflichtschulerhaltungsgesetzes und des Schulpflichtgesetzes. Zu berücksichtigen sind ebenso Ärztegesetz, Epidemiegesetz und Suchtmittelgesetz soweit diese die Arbeit der Schulärztin / des Schularztes betreffen.

 

 

Datum: Gz: Betreff:

03.09.2019

BMBWF 40.000/0031 I/9/2018

Verabreichung von Medikamenten 1/2019

04.02.2019

BMBWF 40.000/0002 I/9/2019

Masern

01.10.2018

BMBWF 10.010/0131 Präs/10/2018

Reagieren bei epileptischen Anfällen

06.09.2018

IV Schu 18/126-2018

Mitteilungspflicht schulärztliche Untersuchung

12.03.2018

IV Schu 18/118-2018

Aufbewahrung Aufzeichungen/Protokolle 2018 (an Schulen)

18.12.2017

BMB-10.010/0146-Präs.6/2017

Verlängerung Nacheichfrist schulärztl. Untersuchungen 2/2017

10.11.2017

ISchu1/67-2017

Befreiung vom Unterricht in Bewegung und Sport

13.09.2017

BMB-10.011/0317-Präs.6/2017

Pflicht Medikamentenverabreichung im Krampfanfall

05.06.2017

IVSchu18/77-2017

Verlängerung Nacheicheigfrist schulärztliche Untersuchung 1/2017

02.11.2016

XII Schu4/290-2016

Teilnahme Schulveranstaltungen und schulärztliche Untersuchung

26.11.2015

BMBF-40.000/0033-III/11/KSD/2015

Untersuchung Intimregion

01.10.2015

IISchu2/25-2015

Schularztvertretung 2015

27.05.2015

IVSchu18/20-2015

Eichfähige Waagen schulärztliche Untersuchung 3/2015

27.04.2015

BMBF-10.010/0003-III/11/2015

Allergenverordnung BMBF

02.03.2015

IISchu2/18-2015

Gesundheitsangebote an Schulen APS

02.03.2015

IISchu2/18-2015

Gesundheitsangebot an Schulen AHS/BMHS

18.02.2015

BMBF-10.010/0010-III/11/2015

Erinnerungsschreiben eichfäh. Waagen schulärztl. Unteruchungen 4/2015

26.05.2014

IISchu2/5-2014

Bestellung und Verabreichung von Medikamenten

14.02.2014

BMUKK-40.000/0030-llI/1 1/KSD/2013

Verwendung eichfäh. Waagen schulräztl. Untersuchungen 5/2013

24.09.2012

IV Schu 18/18-2012

Kaliumjodid BD 3/2012

12.09.2012

BMUKK-40.000/0021-III/11/KSD/2012

Kaliumjodid bmuk 2/2012

24.02.2012

IISchu2/2-2012

Schulärzte/innen Zeiterfassung 2012

04.02.2009

BMUKK-36.369/0012-V/5b/2008

Erste Hilfe

23.08.2006

IV Schu 18/21-2006

Schuluntersuchung Distriktsärzte 2/2006

11.02.2006

BMBF-40.000/0002-I/7/2016

Strahlenschutz 1/2016

24.01.2006

BMBWK-21.070/0001-III/11/2006

Nichtraucherschutz an Schulen

17.09.2003

I Schu 1/16 – 2003

Mutterschutz für Schülerinnen

01.07.2003

36.377/79-V/5/2003

Bekleidung, Piercing und Körperpflege im Sportunterricht

04.11.2002

IV Schu 18/120-2002

Anordnung Piercings für hauswirt. und leibeserzieherl. Unterricht

06.06.2002

IV Schu 18/96-2002

Suchtmittelgesetz Verdacht sex. Missbrauch

24.10.2001

IVSchu 18/51-2001

Schuluntersuchung Distriktsärzte 4/2001

20.06.2001

IV Schu 18/51-2001

Schuluntersuchung Distriktsärzte 3/2003

30.07.1998

21.070/10-111/B/8/98

Analyse von Substanzen Dr. Frankhauser

28.05.1998

IV Schu 18/54-1998

Gesundheitsblätter 1998

13.01.1998

I Do 1/3 - 1998

Suchtmittelgesetz 1/1998

30.12.1997

21.070/4-III/B/8/97

Suchtmittelgesetz 2/1997

14.03.1996

IV Schu 18/173-1996

Schuluntersuchung Distriktsärzte 1/1996

12.07.1993

40.088/1-111/13/93

HIV Infektion

30.07.1991

21.070/10-III/B/98

Suchtmittelgesetz Analysekosten

15.07.1987

IV Schu 20/223-1987

Ort der schulärztlichen Untersuchung

 

BMBWK-10.361/0002-III/3/2005

Aufsichtspflicht - krankes Kind

   

Eichfähige Waagen rechtl. Beurteilung Dr. Frankhauser

 

 

Veröffentlicht am 01.01.2020