COVID-Schutzimpfung

Lehr-, Verwaltungs- und Unterstützungspersonal an Schulen wird gemäß vorgaben des Gesundheitsministeriums in Phase 2 des COVID-19-Impfplans eine Schutzimpfung gegen COVID-19 erhalten. 

Daher sind die Bildungsdirektion für Steiermark und das Land Steiermark bemüht, Vorsorge zu treffen, für diese Berufsgruppen genügend Corona-Impfstoffe zur Verfügung zu stellen und abhängig von der Verfügbarkeit rasch und zielgerichtet eine Verteilung der Impfdosen an diese systemrelevanten Berufsgruppen durch das Land Steiermark zu organisieren.
 

Eine entsprechende Bedarfserhebung ist derzeit im Gange. Die Schulleitungen werden ersucht, bis Mittwoch, 17. Februar 2021 den Bedarf an Impfdosen zu melden. Ein Informationsschreiben diesbezüglich ist unter der GZ: IVSta2/454-2021 an die Schulen ergangen.

 

Wichtiger Hinweis

Beachten Sie bitte unbedingt, dass diese Bedarfserhebung die offizielle Anmeldung zur Impfung über die Registrierungsplattform https://anmeldung.steiermark-impft.at/, nicht ersetzt. Diese Möglichkeit zur Anmeldung steht seit Montag, 1. Februar 2021, für alle Steirerinnen und Steirer offen. Dort können und sollen sich Impfwillige ab sofort anmelden.

 

Weiterführende Information

COVID-19-Impfplan

Veröffentlicht am 09.02.2021